Sie sind hier: Bildung und Erziehung  >  Berufsvorbereitung
Radko-Stöckl-Schule in Melsungen

Berufsvorbereitende Bildungsgänge

Zu den berufsvorbereitenden Bildungsgängen gehören Schulformen und Lehrgänge wie das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ), die Berufsqualifizierende Maßnahme Metalltechnik (BQM) und Sozialwesen (BQS) sowie das Programm Praxis und Schule PuSch, eine Eingliederungsmaßnahme in die Berufs- und Arbeitswelt der EU, die mit den Mitteln des "Europäischen Sozialfonds" (ESF) gefördert wird, die wir im Schuljahr 107/18 nicht anbieten, da sich nicht die notwendige Anzahl von Lernenden angemeldet haben.

Daneben gibt es noch mehrere kooperative Maßnahmen wie das kooperative BVJ mit der Jugendwerkstatt Felsberg oder die Maßnahme Perspektive Plus zusammen mit einer Gruppe von verschiedenen Unternehmen der Region.

All diese Maßnahmen, Lehrgänge und Schulformen verfolgen ein gemeinsames Ziel: Die Ausbildungsreife der Jugendlichen zu verbessern, damit sie am Ausbildungsmarkt eine Chance erhalten den Ausbildungsberuf zu erlernen, der sie interessiert und der ihren Fähigkeiten und Interessen entspricht.