Sie sind hier: Bildung und Erziehung  >  Höhere Berufsfachschule  >  Sozialassistenz

Zweijährige Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz

Nach dem Mittleren Abschluss können Sie sich für das Berufsfeld Sozialwesen entscheiden und Ihre Zukunft in dem Berufsbild des Erziehers oder der Erzieherin finden. Neben der Erzieherausbildung gibt es aber noch viele weitere interessante Berufsausbildungen wie die Pflegeberufe. Gemeinsam ist diesem Berufsweg der Besuch der zweijährigen Fachschule für das jeweilige Sachgebiet. Dafür gibt Ihnen die Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz eine sehr gute Voraussetzung.

Neben den berufsbezogenen Inhalten können Sie aber auch die Fachhochschulreife erwerben, wenn Sie einen Zusatzunterricht wahrnehmen und eine entsprechende Prüfung ablegen.

Das könnte Sie interessieren ...

Informationsblatt zur Schulform zum Download.

Anmeldeformular zur Schulform zum Download.

Rechtsverordnung zur Schulform zum Download