Sie sind hier: Radko-Stöckl-Schule  >  Organisationshandbuch  >  Abläufe und Regelungen

Abläufe und Regelungen


Prozesslandschaft

Qualitätsmanagementsysteme nach DIN ISO sind typischerweise in Form von Prozessen, Prozessbeschreibungen und Regelungen aufgebaut, die die Definitionen, Ziele, Verantwortlichen, die einzuhaltenden Standards, die Abläufe und Regelungen, die gesetzlichen Bestimmungen sowie die Hilfs- und Arbeitsmittel enthalten. Zur Übersicht haben wir eine Prozesslandschaft entworfen, die nach 3 Kriterien eingeteilt ist: Unterstützende Prozesse, Kernprozesse und Führungsprozesse. 

Die einzelnen Regelungen finden Sie links im Auswahlmenü. Sie sind zur leichteren Auffindbarkeit in die vier Kategorien: Bildung und Erziehung, Leitung, Schulentwicklung und Schulorganisation unterteilt. Mit einem Klick auf diese Punkte öffnen sich weitere Untermenüs.

Hinweis: Mit einem Klick auf das Bild wird es vergrößert. Wenn Sie dann nach unten scrollen, können Sie es mit "Close X" wieder schließen.

Prozesslandschaft des QMS der Radko-Stöckl-Schule