Sie sind hier: Radko-Stöckl-Schule  >  Startseite  >  Bildungsmesse

3. Melsunger Bildungsmesse in der Kulturfabrik Melsungen

Die 3. Melsunger Bildungsmesse findet am Samstag, 23. Februar 2019 von 10:00 bis 14:00 Uhr in der Kulturfabrik Melsungen im Spangerweg statt. Ebenso wie in den vergangenen Jahren wird sie erneut durch die Stadt Melsungen und den Bildungsfonds Schwalm-Eder unterstützt.

Auf 1000 m2 Ausstellungsfläche der Kulturfabrik informieren wieder über 60 Unternehmen und Institutionen aus der näheren Umgebung. Darüber hinaus werden acht berufsorientierende Workshops von Lehrkräften und Lernenden der Radko-Stöckl-Schule in Kooperation mit ausbildenden Betrieben angeboten. Volljährige Geflüchtete, Lernende der Radko-Stöckl-Schule und der allgemeinbildenden Schulen des Altkreises sowie deren Eltern und Freunde können hier in einer angenehmen Atmosphäre mit den ausstellenden Ausbildungsbetrieben und Institutionen ins Gespräch kommen, erste Kontakte knüpfen und hierüber die Vielfalt der Ausbildungsberufe und Praktikumsmöglichkeiten in der Region kennenlernen.

Die angebotenen Workshops dienen der beruflichen Orientierung und zeigen Teilaspekte unterschiedlicher Berufsfelder aus den Bereichen Technik, Sozialpädagogik und Wirtschaft und Verwaltung auf. Einen Eindruck von den Angeboten der Bildungsmesse vermittelt der unten aufgeführte Flyer und der Ausstellerplan.

Ein ganz besonderes Angebot der 3. Melsunger Bildungsmesse steht den Besuchern zur Verfügung, die bereits eine konkrete Berufsvorstellung haben. Erstmalig können diese im Rahmen eines Azubi-Speed-Datings mit ausbildenden Betrieben in Verbindung treten. Weitere Informationen zum Ablauf und zur Voranmeldung gibt es hier.

Mit kulinarischen Spezialitäten aus der eigenen Herstellung wird das Programm abgerundet.

Durch die Ausrichtung der 3. Melsunger Bildungsmesse möchte die Radko-Stöckl-Schule gemeinsam mit ihren Partnern wiederholt einen aktiven Beitrag zur Fachkräftesicherung in der Region leisten.



Sponsoren und Unterstützer 2018



Hauptsponsoren


Co-Sponsoren


Regionalsponsoren



Archiv der Bildungsmesse